Booster

(auch Erst- oder Zweitimpfung)

Entsprechend der Empfehlung der Stiko bieten wir Booster-Impfungen ab 18 Jahren an, wenn die Impfung ca. 6 Monate aber nicht weniger als fünf Monate zurück liegt.

Wir führen die Impfungen neben unserer orthopädischen Sprechstunde durch. Daher möchten wir Sie bitten von Anrufen abzusehen, um die Erreichbarkeit der Praxis zu gewährleisten. Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen, nutzen Sie bitte Emails. Sie erreichen uns unter impfen@orthopaedie-alfeld.de

Wir planen die Impfungen mit Biontech. Nach den aktuellen Veröffentlichungen bleibt aber abzuwarten, wie die Begrenzung der Lieferungen durch den Bundesgesundheitsminister sich auswirken wird.

Sollten Sie bei uns bereits eine Impfung erhalten haben, bringen Sie bitte Ihre Versichertenkarte und den Impfausweis sowie den Fragebogen des RKI mit. Weitere Formulare sind dann nicht notwendig.

Wurden Sie bei uns noch nicht geimpft, bringen Sie die Versichertenkarte, den Impfausweis und folgende Unterlagen ausgefüllt mit:

Einwilligung:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Aufklaerungsbogen-de.pdf?__blob=publicationFile

Fragebogen:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

Praxisfragebogen:

Wenn Sie noch nicht in unserer Praxis waren, füllen Sie bitte zusätzlich diesen Fragebogen aus:Anamnesebogen-Praxis

Terminvereinbarung

Um möglichst effektiv impfen zu können müssen wir sicherstellen, dass sich jeweils 6 Impflinge vorstellen, um eine Ampulle des Impfstoffs von Biontech zu öffnen. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit selber eine Gruppe mit 6 Personen zusammenzustellen und sich anzumelden. Dazu senden Sie bitte eine Email mit den Namen, Geburtsdatum und dem Termin der letzten Impfung der Impflinge an impfen@orthopaedie-alfeld.de

Möchten Sie sich einzeln anmelden, nutzen Sie bitte die gesonderte Online-Terminvergabe. Dort werden immer wieder Termine freigeschaltet. Bitte buchen Sie die Termine von „oben nach unten“. Sollten sich nicht ausreichend Personen finden oder Impfstoff zur Verfügung stehen, müssen die zeitlich letzten Buchungen verschoben werden.

Wenn Sie den Link nutzen werden Sie zu Timify weitergeleitet. Dort gelten die Datenschutzbestimmungen und AGB von Timify. Nach verfügbarkeit können Sie einen Impfstoff wählen und den Termin dann buchen.

Weitere Informationen

Möchten Sie die Unterlagen in anderer Sprache oder leichter erklärt haben nutzen Sie bitte folgende Seite vom Robert-Koch-Institut:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie automatisch der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf „Cookies erlauben“ gesetzt, um dir das beste Erlebnis zu bieten. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmst du dieser Einstellung zu. Dies kannst du ebenso durch Klicken auf „Akzeptieren“ tun.

Schließen